Gemeinde Infopost 04-2019

Druck
mail
   
  Galtür,den 21. Januar 2019  
 
 

INFOPOST

 

 Liebe Galtürerinnen und Galtürer, geschätzte Gäste!

 

Seit gestern Nachmittag ist kaum mehr Schnee gefallen und auch der böiige Wind hat aufgehört zu blasen. Die Temperaturen liegen im Dorf bei -8 Grad Celsius und am Berg bei -15 Grad Cesius. Eine Beruhigung der Wettersituation zeichnet sich ab. Die Schneemenge ist weit geringer als angekündigt.

Für den heutigen Tag ist in Galtür nur mit sehr geringem Niederschlag zu rechnen. Am Freitag und am Samstag zeigt sich für einige Stunden die Sonne.

Die Lawinenkommission hat die Freigabe der Bundesstraße und der Gemeindestraßen, mit Ausnahme der Zufahrt zum Almhof beschlossen. Mit einer Verkehrsfreigabe nach Wirl ist ab 9:30 Uhr zu rechnen. Die Bundesstraße talauswärts wird vermutlich ab 10:00 Uhr für den Verkehr freigegeben.

Mit besten Grüßen

Anton Mattle, Bürgermeister

 

 
--
  https://www.galtuer.gv.at | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!message  
--
Powered by AcyMailing