Medizinische Betreuung im Luftkurort Galtür

 

Dr. Fritz Treidl ist praktischer Arzt in Galtür. Er beschäftigt sich intensiv mit den klimatischen Vorteilen von Galtür und hat hier medizinische Details gesammelt.

„Das Hochgebirgsklima von Galtür ist charakterisiert durch die schadstofffreie Luft, die intensive Besonnung und durch starke Tag/Nacht-Temperaturschwankungen. Besonders günstige Auswirkungen hat dieses starke Reizklima in Galtür auf das Herz- und Kreislaufsystem sowie auf das vegetative Nervensystem. Sehr vorteilhaft wirkt sich das Klima in Galtür bei Allergien und bei Neigung zu gehäuften Infekten aus. Zusätzlich wirkt dieses Reizklima auch unterstützend bei der Erholungsphase nach operativen Eingriffen.

Die zunehmende Umweltbelastung mit Schadstoffen steht in direktem Zusammenhang mit der Zunahme von allergischen Erkrankungen. Die Symptome einer Allergie treten dann auf, wenn die Immunaktivität ein bestimmtes Maß überschreitet. Der Zeitpunkt, an dem dieser Punkt erreicht wird, hängt von mehreren Faktoren ab. Diese Faktoren können z. B. sein: die persönliche Allergieneigung, die Luftverschmutzung, etwaige Infekte und die Menge der Allergene, denen man ausgesetzt ist.

Das ärztliche Bemühen besteht nicht nur im Verabreichen von Medikamenten und anderen Heilmitteln. In vielen Fällen besteht die Möglichkeit durch Aktivierung der Eigenkräfte dem Körper zu helfen, mit der Erkrankung fertig zu werden. Ein speziell günstiges Klima wie in Galtür kann diese Aktivierung auslösen. Deshalb wirkt sich die saubere Luft, die niedrige Pollenbelastung und das günstige Reizklima in Galtür günstig auf Allergien aus.“

Die beste Medizin für alle Zivilisationskrankheiten: Eine Luftkur in Galtür.

Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top