GEMEINDE GALTÜR

Luftkurort - Walsergemeinde

Voranmeldung für COVID-19 Impfungen Altersgruppe 80 Jahre und älter

Seit Monaten stellt uns alle das SARS Cov 2-Virus vor große Herausforderungen. Nun haben wir mit den Impfstoffen Mittel zur Verfügung, um COVID-19 einzudämmen und schließlich zu besiegen. Je höher die Durchimpfungsrate sein wird, umso mehr schwere Krankheitsverläufe und Todesfälle können vermieden werden. Dabei zählt jede und jeder Einzelne.

Aus diesem Grund müssen wir wissen, wie viele unserer Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger in der Altersgruppe 80 Jahre und älter (Stichtag 01.02.2021) bereit sind, sich impfen zu lassen bzw. sich eine Impfung wünschen. Die Impfung selbst soll in enger Zusammenarbeit mit der niedergelassenen Ärzteschaft möglichst wohnortnah stattfinden.

Bei Interesse an einer Impfung gegen COVID-19 bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserem Gemeindeamt bis Donnerstag, 21. Jänner 2021 unter

Tel.Nr.:8210
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sobald die Impfstoffe verfügbar sind und eine Terminvergabe möglich ist, erfolgt eine umgehende Information durch das Gemeindeamt. Ziel ist es, allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern so schnell wie möglich eine Impfung anbieten zu können. Die Impfung wird selbstverständlich kostenlos sein.

Bei Fragen zur Wirksamkeit und Sicherheit der Impfstoffe ist es möglich, sich telefonisch bei der Infoline Coronavirus unter der Telefonnummer 0800 555 621 sieben Tage in der Woche von 0 bis 24 Uhr und unter  https://www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung/Corona-Schutzimpfung---Haeufig-gestellte-Fragen.html sowie ab Mittwoch unter www.tirolimpft.at zu informieren.